Wissenschaftliches Rechnen: Computational Physics II

Björn Leder, leder{at}physik.hu-berlin.de, NEW 15, 1’405

Aktuelles

Termine

Zeit Raum
Vorlesung Do 11-13 Uhr (ct) NEW 14, 0’06
Übung Mo 11-13 Uhr (ct) NEW 14, 1’09
Übung Mi 13-15 Uhr (ct) NEW 15, 1’427 (PC-Pool)

Übungsblätter

Nr Ausgabe Abgabe Dateien
0 nicht bewertet - html pdf
1 23.10.2017 30.10.2017 html pdf
2 01.11.2017 13.11.2017 html pdf tridiag_house.m
3 20.11.2017 27.11.2017 html pdf test_image.tif read_image.m
4 09.12.2017 18.12.2017 html pdf ho_fou.m evek.m
5 nicht bewertet - html pdf
6 15.01.2018 22.01.2018 html pdf
7 01.02.2018 12.02.2018 html pdf naechste_nachbarn.m energie.m lokales_magnetfeld.m heatbath.m ising.m

Abgabe: Source-Code per Mail, Schriftliche Antworten als PDF.

Projekte

Nr Thema Literatur Aufgaben
1 Diffusion Skript CPII (2013), Kapitel 5 html pdf
2 Quantenmechanische Streuung Skript CPII (2013), Kapitel 4 html pdf
3 Chaos Skript CPII (2003), Kapitel 2 html pdf
4 Neuronale Netze (Hopfield Modell) Skript CPII (2003), Kapitel 7 html pdf
5 Iterative Löser I A multigrid tutorial, Seite 1-30 html pdf
6 Iterative Löser II (Steepest Decent) Painless Conjugate Gradient, Seite 1-20 html pdf

Abgabe:

Materialien zur Vorlesung

Literatur

Beispiele / Lösungen

Nützliches

Lern- und Qualifikationsziele

Es werden für die Physik relevante numerische Methoden erlernt. Durch deren beispielhafte Anwendung werden die erlernten physikalischen Inhalte vertieft.

Voraussetzungen

Gliederung / Themen / Inhalte

Umfang, Studienpunkte, Modulabschlussprüfung / Leistungsnachweis

4 SWS, 6 SP/ECTS (Arbeitsanteil im Modul für diese Lehrveranstaltung, nicht verbindlich)